Ofenkartoffeln, Bratwurst und Salat

Nährwerte

  • Eiweiß: 21 g
  • Energie: 565 kcal
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Fett: 35 g
  • Zucker: 3 g

Zutaten

  • 250 g Kartoffeln
  • 100 g  Würstchen (nach Wahl)
  • 200 g Kopfsalat
  • 1 Tomate
  • 1 Paprika
  • Öl, Essig und Gewürze

Info

  • Zeitaufwand: 20-30 min
  • Schwierigkeit: einfach
  • Werkzeug: Pfanne, Ofen, Messer
  • Kosten: etwa 2 Euro

Zubereitung

Nimm etwa 250 g Kartoffeln. Geschält haben sie dann noch etwa 200 g. Schälen und in kleine Stücke/Scheiben schneiden. Das Öl in eine verschließbare Schüssel geben. Pommessalz oder normales Salz und die Kartoffeln dazugeben. Die Schüssel mit dem Deckel verschließen und dann schwenken, so dass sich das Öl an den Kartoffeln verteilt. Anschließend die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 200 Grad Umluft in den Backofen. Alternativ kannst du auch die Kartoffeln im Wasser kochen.

Salat kleinschneiden und waschen. Anschließend abtropfen lassen oder wenn du kannst, trocken schleudern. Tomate und Paprika in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel etwa 10 ml Öl, 10 ml Essig und 10 ml Wasser mit Gewürzen nach Wahl verrühren. Salat, Tomate und Paprika dazugeben. Salat erst kurz vor dem Essen verrühren.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze ein wenig Öl erhitzen und die Würstchen von allen Seiten goldbraun braten. Alles auf einem Teller anrichten. Fertig.

Tipps

Nimm einfach Würstchen, die dir schmecken. In Deutschland haben wir eine unglaubliche Vielfalt an Fleisch- und Wurstwaren. Nimm vielleicht nicht die fettigsten. Das im Bild sind Spezialwürstchen von unserem Metzger.

Wenn du großen Hunger hast, tausche die Bratwürste lieber gegen mageres Fleisch ein und nimm etwas mehr.

Ohne die Ofenkartoffeln auch ein leckeres Abendessen, gemäß schlank im Schlaf.

Du kannst wahlweise auch anderes Gemüse oder Salat dazu essen.

Kommentare sind im Moment nicht möglich.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, sind Sie mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden, siehe Datenschutzerklärung.