Snack 5 – Magerquark mit Nüssen und Honig

Nährwerte

  • Eiweiß: 34 g
  • Energie: ca. 512 kcal
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Fett: 30 g
  • Zucker: 25 g

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 50 g Nüsse nach Wahl
  • 20 g Honig (flüssig)
  • evtl. etwas Wasser oder Milch

Info

  • Zeitaufwand: 2 min
  • Schwierigkeit: einfach
  • Kosten: < 1 Euro

Zubereitung

Den Magerquark mit flüssigem Honig verrühren. Anschließend Nüsse nach Wahl dazugeben. Fertig.

Tipps

Wenn du den Quark etwas cremiger möchtest, gib einfach ein bisschen Wasser oder Milch dazu (etwa 30-50 ml) und verrühre es mit dem Magerquark und dem Honig.

Wenn du Zucker reduzieren möchtest, verzichte auf den Honig und nimm die 50 ml Milch.

Nüsse jeder Art sind ein hervorragender Snack, ganz egal, ob du abnehmen möchtest oder versuchst, Muskeln aufzubauen. Sie haben einen hohen Sättigungsgrad, sind sehr reich an Eiweiß und besitzen viel gutes Fett. Man sagst Nüssen sogar nach, dass sie beim Abnehmen helfen sollen.

Ideal auch vor dem Schlafengehen. Dieser Snack versorgt dich und deine Muskeln die ganze Nacht mit Eiweiß.

Varianten als natürlicher Eiweißshake oder als Frühstück mit zusätzlichen Haferflocken vorhanden.

Kommentare sind im Moment nicht möglich.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, sind Sie mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden, siehe Datenschutzerklärung.